Ihr Mercedes und AMG Spezialist
Qualitativ hochwertige Produkte
Tuning mit TÜV
VÄTH - Erfahrung seit über 40 Jahren

Ein nicht alltäglicher Alltagsheld - CITAN von Väth

Wenn es um sachkundiges Tuning geht, ist eine signifikante Adresse stets in aller Munde: die Firma VÄTH Automobiltechnik GmbH im bayerischen Hösbach. VÄTH Motorentechnik GmbH hingegen - der Mercedes Spezialist in Reinkultur - zeichnet sich verantwortlich für die Instandsetzung aktueller Mercedes-Benz-Motoren sowie den Erhalt und die Sanierung von Oldtimern. So agieren bei VÄTH zwei spezialisierte Partner unter einem Dach und bilden eine professionelle Allianz. Das VÄTH Team lebt sein Firmenmotto „VÄTH Give Your Car Wings“ und überzeugt kontinuierlich mit höchster handwerkliche Qualität und ausgereifter Gesamtkonzeption. Heute ist das aktuelle Projektfahrzeug ein Mercedes-Benz Kastenwagen Citan CDI (W415). Die VÄTH-Profis haben dem urbanen Alltagshelden im ʺMaschinenraumʺ zunächst eine individuelle Optimierung der Motorelektronik implantiert. Damit bringt der Citan 135 PS (= 99 kW) Leistung, 320 Nm Drehmoment und 165 km/h Vmax auf die Straße. Der Preis für das Leistungspaket: 1.011,50 Euro zzgl. 238,00 Euro Montagekosten. Als nächster Schritt folgten sportliche Tieferlegungsfedern, die den Mercedes nicht nur um 30 mm dem Asphalt näher bringen, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort bieten. Hierfür werden 345,10 Euro sowie 416,50 Euro Montage inkl. Achsvermessung aufgerufen. Damit der flotte Kastenwagen rechtzeitig zum Stehen gebracht werden kann, erfolgte ein Upgrade der Bremsanlage mittels Stahlflexleitungen und hochwertigem Rennbremsöl. Dieser Eingriff erhöht die VÄTH-Rechnung um 535,50 Euro plus 238,00 Euro Montage. Die VÄTH Räder bestehen aus einteiligen Felgen in 8,0 J x 18 an der Vorder- und Hinterachse. Die Felgen sind erhältlich in Schwarz matt bzw. alternativ mit vollpolierter Oberfläche und schwarzem Innenbett für 267,75 Euro. Der Preis für den dafür notwendigen Anbausatz beläuft sich auf 333,20 Euro. Auch die Aufwertung des Exterieurs wurde bei der VÄTH-Version des Citan sorgfältig ausgesucht. Polierte Edelstahl-Außenrohre mit Edelstahlblechauflage dienen als Einstiegstrittbretter. Dieses besondere Extra ist für 505,75 Euro zzgl. 214,20 Euro Montage erwerblich. Dazu passend bietet VÄTH einen Ladekantenschutz aus Edelstahl hochglanz für 71,40 Euro sowie Kühlergrill-Leisten in Chrom-Optik für 95,20 Euro an. Ebenso wurde das Heck des Citan nicht vernachlässigt und mit dem VÄTH Typenschild, bestehend aus verchromten Einzelbuchstaben, für 33,32 Euro und einem VÄTH Kennzeichenrahmen für 9,52 Euro aufgewertet. Zu guter Letzt veredelt ein hochwertiges und strapazierfähiges Fußmatten-Set in tiefschwarzem Velour mit silbernem VÄTH-Logo für 226,10 Euro das Interieur. Alle vorgenannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ganz gleich ob die Entscheidung für die knapp 4.700 Euro All-in-Variante inklusive Leistungspaket, Tieferlegung, Radsatz und Trittbrettern oder für die „visuelle“ Version für ca. 3.500 Euro – wie vor, jedoch ohne Leistungssteigerung – ausfällt: der Mercedes Citan in einer der VÄTH Formulierungen wird dem Kunde ein völlig neues und verbessertes Fahrerlebnis bescheren, um nicht zu sagen, den Eindruck entstehen lassen ein grundlegend anderes Fahrzeug zu steuern. Weitere Einzelheiten zu diesem ganz und gar nicht alltäglichen Mercedes Citan direkt bei uns.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.